Cornelia Zabinski

Malerei

Möchten Sie mehr wissen?

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, freue ich mich, von Ihnen zu hören. Kontaktieren Sie mich gerne unter cornelia.zabinski@yahoo.com

Vita

1970 in Frankenberg geboren

2004/2005 Abendstudium 

 Angewandte Kunst West-

 sächsische Hochschule Zwickau

2003 Eröffnung des Ateliers

2007 Gründungsmitglied 

 Künstlergruppe „Salon à trois“

2008/2009 Neue Abendschule an der HfBK Dresden

seit 2013 Atelier in Chemnitz

seit 2016 Mitglied im Chemnitzer Künstlerbund e.V.



Ausstellungen (Auswahl)

Chemnitzer Herbstsalon, Schloß Augustusburg; Galerie Triebe, Lichtenwalde; Daetz-Centrum Lichtenstein; Sommergalerie Klosterpark Altzella; Kleine Galerie Döbeln; Turmgalerie Schloß Augustusburg; Galerie im Möbiushaus, Leipzig; Prellbock, Lunzenau; Amtsgericht Chemnitz; Salzgitter Mannesmann Stahlhandel GmbH, Zeithain; Stadtgalerie Roßwein; Galerie ART IN, Meerane; Stadthalle Mühlheim; Landkreis-Gymnasium St. Annen, Annaberg; WCW Wohnungsbaugenossenschaft Chemnitz West e.G.; Dorfgalerie Auerswalde; Werkschau 2014 Chemnitzer Künstlerbund; Klinikum Chemnitz gGmbH; Galerie Inselsteig, Braunsdorf; Galerie Laterne e.V., Chemnitz; Dorfgalerie Auerswalde e.V.

Aktionen

SeveriART.Meeting in Koper, Slovenien;

3. Kunstnacht Lichtenwalde;

seit 2007 Teilnahme an „Kunst:offen in Sachsen“

Malereisymposium Ziel:3 in Most, Tschechien

Symposium FLUR Internationale Kunst- und Kulturwochen Riedelhof

Plenair „Koexistenz der Habitate“ Kunstverein Schwedt e.V.

Künstler*innenresidenz "Im Garten der Fäden" Historische Schauweberei Braunsdorf